Purrmania „La Ola“ – robust, spannend, artgerecht

By | 17. April 2017

Heute möchte ich euch die neue Katzenspielangel “La Ola“ von Purrmania vorstellen.

Wir sind bereits seit 2013 absolute Purrmaniacs und besitzen schon einige der schönen und artgerecht-gestalteten Katzenspielzeuge. Diese Spielangel ist aber etwas ganz Neues die durch ihr Design sowohl bei mir als auch bei meinen Katzen besondere Aufmerksamkeit erregt.

Wie ist die Angel aufgebaut?

Die Katzenspielangel „La Ola“ besteht aus Federstahldraht und hat eine Gesamtlänge von etwa 1,2m. Der Griff ist etwa 10cm lang und aus Buchenholz. Auf den ersten Blick mag der Griff etwas kurz wirken, beim Spielen merkt man aber schnell das es gut durchdachtes Design ist und man dank des kurzen Griffes die ganze Spielangel besser steuern und führen kann.

Der Anhänger ist aus natürlichen, ungefärbten Straußenfedern gefertigt die von Hand verknüpft, verklebt und straff mit einem Baumwollband umwickelt wurden. Dies macht ihn besonders robust und sicher.

Die Aufhänge-Vorrichtung enthält einen Hochleistungswirbel, der bis 30 kg belastbar ist. Sollte die Katze den Anhänger mal im Flug fangen und herunterreißen hält die Spielangel das problemlos aus.

Was macht die Angel so besonders?

Durch den verarbeiteten Federstahldraht zuckten die Anhänger ganz unvorhersehbar hin und her. Das ist für die Katzen natürlich besonders spannend. Das unvorhersehbare hin und her tanzen des Anhängers stimuliert den Jagd- und Spieltrieb der Katze. So kommen mit diesem Spielzeug selbst die gemütlicheren Katzen in Fahrt und zeigen was in ihnen steckt.

Unsere faule Gina in Aktion.

Der beiliegende Anhänger ist wie bereits erwänhnt aus natürlichen, ungefärbten Straußenfedern gefertigt. So können die Katzen ganz mal genüsslich auf ihrer „Beute“ kauen ohne dass man sich Sorgen machen muss.

Die Aufhänge-Vorrichtung hält nicht nur sehr viel aus, an ihr befindet sich auch noch eine Holzkugel die zum einen als Gewicht dient, zum anderen die Katze aber auch vor möglichen Verletzungen schützt.

Wo bekomme ich die Angel?

Gefertigt wird die Angel in einer kleinen berliner Manufaktur für artgerechtes Katzenspielzeug. Die Designerin ist im Laufe des Jahres immer wieder auf ausgewählten Katzenausstellungen oder Tiermessen zu finden, man kann die tollen Sachen aber auch direkt auf ihrer Webseite bestellen.  So hat man auch Zugriff auf das gesammte Sortiment (auf Messen kann schon mal ein begehrtes Spielzeug ausverkauft sein) und muss sich nicht gedulden bis sie mal wieder auf einer Messe in der Gegend ist.

Fazit

Hat man einmal die tollen Spielsachen von Purrmania in den Händen gehalten, gibt es kein zurück mehr. Ich weiß die hervoragend verarbeiteten natürlichen Materialien und die gut durchdachten artgerechten Designs sehr zu schätzen.

Ich kann euch das Spielzeug wirklich uneingeschränkt empfehlen.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

6 thoughts on “Purrmania „La Ola“ – robust, spannend, artgerecht

  1. Die Katzenfreundewelt

    Vielen Dank für den Erfahrungsbericht mit der Katzenangel. Das war sehr interessant zu lesen vor allem weil ich dabei an unseren Test mit einer recht ähnlichen hochwertigen Angel gedacht habe. Gemeinsam ist, dass auch hier ein Glöckchen an den Federn angebracht ist. Das kann bei Katzen wie meiner die ihre Beute schon mal fest zwischen den Zähnen hält eine Gefahrenquelle darstellen. Deshalb haben wir das bemängelt und vorgeschlagen sie weiter oben an der Angel anzubringen. Gut zu sehen ist das Glöckchen auf einem eurer Bilder.

    LG Gabi

    Reply
    1. andrea Post author

      Hi Gabi, das tolle an den Angeln von Purrmania ist das man auf Wunsch die Angel auch direkt ohne Glöckchen bekommen kann 🙂

      Reply
  2. Mindno

    Hallo,

    leider ist die verlinkte Seite nicht nutzbar, es erscheint die Anzeige, das diese gewartet wird. Ist das so korrekt bzw. wisst Ihr, wann sie wieder erreichbar ist?

    Liebe Grüße

    Reply
    1. andrea Post author

      Hallo Rene, die Inhaberin macht derzeit aus gesundheitlichen Gründen eine Pause.
      Wann die Seite wieder online geht wissen wir nicht.

      Reply
  3. Enny

    Hallo
    Toller Bericht,leider habe ich ihn gefunden,wenn die Seite nicht mehr Online ist .
    Kann man noch irgendwo diese tolle Spielzeug brkommem?
    Lg

    Reply
    1. andrea Post author

      Hallo Enny,
      die Inhaberin macht derzeit aus gesundheitlichen Gründen eine Pause.
      Wann die Seite wieder online geht wissen wir nicht.

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.